Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Der Zweck dieser globalen Datenschutzrichtlinie (die „Richtlinie”) besteht darin, zu beschreiben, auf welche Weise S.T. Dupont, ein französisches Unternehmen mit Sitz am Bld du Montparnasse 92 in 75014 Paris, Frankreich, und/oder seine verbundenen Unternehmen („S.T. Dupont”) in ihrer jeweiligen Eigenschaft als Beauftragte, personenbezogene Daten über Kunden und Interessenten verarbeiten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

S.T. Dupont und/oder Ihre zuständige lokale S.T. Dupont Stelle, wie in dieser Richtlinie beschrieben (nachstehend: „Wir”, „Unser” oder „Uns”), erhebt, speichert, verarbeitet, nutzt personenbezogene Daten über Sie und gibt solche personenbezogenen Daten weiter in Verbindung mit Ihrer Nutzung der S.T. Dupont-Websites, der S.T. Dupont-Apps, Ihrer Nutzung unserer verbundenen Produkte (falls und wenn verfügbar) oder wenn Sie unsere Boutiquen oder unsere Social-Media-Seiten in Ihrem Land besuchen. 

  1. WELCHE ART VON PERSONENBEZOGENEN DATEN ERHEBEN WIR

Für die in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke ist S.T. Dupont berechtigt, die folgenden Kategorien personenbezogener Daten zu erheben: 

  1. a) Identifizierungs- und Kontaktdaten (wie Name, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse), wenn Sie bereit sind, diese zur Verfügung zu stellen, z. B. um sich für ein Online-Konto anzumelden oder eine Kundenkarte in der Boutique auszufüllen, um an einer Veranstaltung teilzunehmen, um einen Kauf zu tätigen, oder auch ID-Informationen, die erforderlich sind, wenn Sie eine Mehrwertsteuer-Rückerstattung beantragen oder den „Click & Collect”-Service nutzen möchten.

 

  1. b) Zahlungsinformationen: z. B. Kreditkartendaten, Kontonummern, Paypal-Kontodaten oder andere Zahlungsdaten, die Sie angeben müssen, um die von Ihnen bestellten Produkte oder Dienstleistungen zu erhalten.
  1. c) Demografische Informationen wie Geschlecht und Geburtsdatum.
  1. d) Ihr Bild, wenn Sie unsere Boutiquen besuchen (da CCTV-Systeme vorhanden sind), oder Ihre Stimme, wenn Sie den S.T. Dupont-Kundendienst anrufen (da Ihr Anruf möglicherweise aufgezeichnet wird).
  1. e) Vorlieben und Interessen, die Sie im Rahmen Ihrer privilegierten Kontakte oder Begegnungen mit unseren Kundenberatern angeben (dazu können Ihre Vorlieben für unsere Kollektionen oder andere Luxusmarken, Ihre Größe, Ihr Lebensstil oder grundlegende Informationen über Ihren Familienkreis gehören).
  1. f) Informationen, die Sie im öffentlichen Raum, auf unseren Social-Media-Seiten oder unseren Websites übermitteln oder posten, z. B. im Rahmen einer Produktbewertung.
  1. g) Informationen über Ihre Online-Einkäufe oder Einkäufe in Boutiquen. Dazu können die gekauften Produkte und ihre Preise gehören.
  1. h) Wenn Sie unsere Websites nutzen, können wir Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser und Ihre Surfgewohnheiten erheben.
  1. i) Wenn Sie unsere mobile App nutzen, können wir Ihren GPS-Standort erheben, sofern Sie dem zustimmen. Wir können auch sehen, wie oft Sie die App nutzen und wo Sie sie heruntergeladen haben. Wir können Informationen über den von Ihnen verwendeten Browser und Ihre Surfgewohnheiten erheben.
  1. j) Wenn Sie unsere verbundenen Produkte nutzen, können wir Informationen über Ihre Nutzung dieser Produkte (z. B. welche Funktionen unseres Produkts Sie am häufigsten nutzen oder Informationen über den Batteriestand) sowie Geolokalisierungsdaten erheben, wenn dies zur Bereitstellung der von Ihnen gewünschten Dienste erforderlich ist.
  1. k) Wir können ebenfalls Informationen erheben, die auf Websites Dritter oder auf Social-Media-Plattformen über S.T. Dupont-Produkte und -Dienstleistungen veröffentlicht wurden, wenn dies für die hier definierten Zwecke erforderlich ist.

Ihre personenbezogenen Daten werden entweder direkt von Ihnen (z. B. wenn Sie ein Konto auf einer unserer Websites/Apps erstellen oder einen Kauf tätigen oder anderweitig mit unseren Kundenberatern in Boutiquen oder mit unseren S.T. Dupont-Kundendiensten kommunizieren) oder passiv von Ihnen (z. B. bei Verwendung von Tracking-Tools wie Browser-Cookies) oder von Dritten (z. B. über Social-Media-Plattformen) erhoben. 

Wenn Sie sich dafür entscheiden, keine personenbezogenen Daten zu übermitteln, wenn diese zur Ausführung eines Vertrags abgefragt werden oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, können Sie das bestellte Produkt oder die bestellte Dienstleistung nicht erhalten oder sich anderweitig auf unseren Websites, Apps oder in anderen Medien registrieren. 

  1. WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir verwenden die oben beschriebenen Daten für die zum Zeitpunkt der Erhebung oder nachfolgend in dieser Richtlinie angegebenen Zwecke:

  1. a) Um unsere Kenntnisse über Ihre Interessen und Anliegen und unsere Kenntnisse über Ihre Nutzung unserer Produkte zu verbessern: Wir können Ihre Informationen nutzen, um unsere Website, Apps und Produkte/Dienstleistungen zu verbessern. Wir können Ihre Daten verwenden, um Ihnen eine individuelle Benutzererfahrung zu bieten und unsere Marketingaktivitäten auf Ihre Bedürfnisse und Interessen abzustimmen, da wir der Meinung sind, dass wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihnen einen besseren Service zu bieten und besser auf Ihre Bedürfnisse einzugehen.
  2. b) Um Ihnen die mit uns verbundenen Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, Ihre Bestellung zu bearbeiten, Ihre Anfragen oder Fragen zu beantworten und Ihre Beschwerden zu bearbeiten: Wir verwenden Ihre Daten zum Beispiel, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Ihre Produkte zu liefern. Wir verwenden Ihre Daten auch, um Ihnen Informationen zu senden, die Sie angefordert haben, oder um mit Ihnen über Ihr Konto oder unsere Geschäftsbeziehung zu kommunizieren: Wir informieren Sie ggf. über Änderungen an der Website oder über Service-Updates. Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um ein Feedback zu bitten oder Sie über diese Richtlinie oder die Bedingungen der Website zu informieren. In diesem Fall werden Ihre Daten verarbeitet, um den mit Ihnen geschlossenen Vertrag zu erfüllen.
  3. c) Zu Sicherheitszwecken: Wir können Informationen verwenden, um unser Unternehmen, unsere Kunden, unsere Mitarbeiter und unsere Websites oder Apps vor Betrug, Diebstahl oder jeglichem rechtswidrigem Verhalten zu schützen, das unsere Tätigkeit beeinträchtigen könnte, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Sicherheit unserer Tätigkeit online und offline zu gewährleisten.
  4. d) Zur Abwicklung möglicher unerwünschter Wirkungen unserer kosmetischen Produkte in Übereinstimmung mit unseren gesetzlichen Verpflichtungen als Kosmetikhersteller.
  5. e) Zu Zwecken der Fälschungsbekämpfung und der Bekämpfung illegaler Reseller für S. T. Dupont Produkte, die gegen die allgemeinen Verkaufsbedingungen von S.T. Dupont und das Vertriebsnetz von S.T. Dupont verstoßen, da es in unserem berechtigten Interesse liegt, uns vor Online-Fälschungen zu schützen und unser Vertriebsnetz zu erhalten.
  6. f) Zu Marketingzwecken: Wir können Ihre Daten verwenden, um Sie - ggf. mit Ihrer Einwilligung - über neue Produkte und Sonderangebote zu informieren, die für Sie interessant sein können.
  7. g) Zu Analysezwecken: Wir können Ihre Daten verwenden, um die E-Reputation von S.T. Dupont oder unserer Produkte zu analysieren und die Wirksamkeit unserer Online- oder Offline-Kampagnen oder -Veranstaltungen zu messen, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, das Image von S.T. Dupont zu wahren und unsere Marketingkampagnen zu optimieren.
  8. h) Andere Zwecke: Wir verwenden Informationen, um Transaktions- und andere Geschäftsaufzeichnungen für rechtliche, administrative und Prüfungszwecke zu führen. Wir verwenden die Daten auch, um gesetzliche, versicherungs- und verarbeitungstechnische Anforderungen zu erfüllen.

    1. AN WEN GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN WEITER?

    Wir werden Ihre von uns erhobenen personenbezogenen Daten nicht weitergeben oder anderweitig teilen, außer:

    1. a) Mit unserer Muttergesellschaft und den verbundenen Unternehmen innerhalb der S.T. Dupont Unternehmensgruppe: Nur autorisiertes Personal, das die Daten benötigt, erhält Zugang zu den Informationen, um interne Audits, Abrechnungen oder Verwaltungsaufgaben durchzuführen und um Ihnen weltweit das gleiche Serviceniveau anzubieten.
    2. b) Mit Dienstleistern und Beauftragten, die in unserem Namen Dienstleistungen erbringen: Wir geben beispielsweise Informationen an Anbieter weiter, die E-Mails für uns versenden. Wir können personenbezogene Daten auch Dienstleistern mitteilen, die uns beim Betrieb unserer Websites unterstützen.
    3. c) Mit Banken oder anderen Online-Zahlungsdienstleistern.
    4. d) Vorbehaltlich Ihrer Einwilligung mit unseren Geschäftspartnern: Wir geben zum Beispiel Informationen an Dritte weiter, die gemeinsam mit uns eine Veranstaltung oder eine Werbeaktion sponsern.
    5. e) Mit Dritten im Rahmen einer Umstrukturierung oder Neuausrichtung des Unternehmens (einschließlich Auflösung oder Abwicklung). Dazu gehört auch die Fusion unseres Geschäfts oder Teilen davon oder wenn Vermögen übertragen, abgetreten oder verkauft wird.
    6. f)Wenn wir dazu verpflichtet sind, um geltende Gesetze einzuhalten, einer gerichtlichen Anordnung Folge zu leisten oder generell um einer Aufforderung seitens einer zuständigen Behörde nachzukommen.

      1. TRACKING-TOOLS UND VERWENDUNG VON COOKIES

      Wir können bestimmte Informationen durch Cookies, Web-Beacons und andere automatisierte Mittel erheben. Ein Cookie ist eine Textdatei, die in einem speziellen Bereich der Festplatte Ihres Geräts gespeichert wird, wenn Sie beispielsweise einen Online-Dienst besuchen, wenn Sie eine E-Mail lesen oder wenn Sie eine mobile Anwendung installieren oder nutzen. Mit einem Cookie kann sein Absender das Gerät, auf dem es gespeichert ist, während der Gültigkeitsdauer der Einwilligung, die 13 Monate nicht überschreitet, identifizieren.

      Welche Art von Cookies verwenden wir?

      1. a) Bei einigen Cookies handelt es sich um funktionale Cookies, die Daten erheben, um Ihnen das Surfen zu erleichtern, wie z.B. Spracheinstellungen, Speicherung des Logins oder Speicherung des Inhalts Ihres Warenkorbs oder Ihrer Wunschliste.
      2. b) Andere Cookies erheben auch Informationen über Ihre Surfgewohnheiten, indem sie Referrer (woher kommen unsere Besucher, auf welche Banner haben sie geklickt und wie wurden sie zu unserer Website weitergeleitet), aufgerufene Seiten und Uhrzeiten der Websitebesuche erheben. Solche Informationen ermöglichen es uns, unsere Websites und Anwendungen zu verbessern, die von Ihnen bevorzugten Produkte und Dienstleistungen besser zu verstehen und Ihnen personalisierte Mitteilungen und/oder personalisierte Inhalte auf unserer Website oder in unseren Anwendungen vorzuschlagen.
      3. c) Wir verwenden Cookies auch für die Webanalyse, um die Aktivitäten der Website zu messen und die Bereiche der Website zu bestimmen, die am häufigsten aufgesucht werden, um so die Sichtbarkeit unserer Inhalte zu verbessern.
      4. d) Wir verwenden Cookies, um die Sicherheit von Online-Transaktionen/Einkäufen durch die Technologie des Device Fingerprinting zu gewährleisten, die es ermöglicht, bestimmte Aspekte des Geräts zu identifizieren, das für eine Bestellung verwendet wird.
      5. e) Unsere Websites oder Anwendungen können Cookies von Drittanbietern enthalten (die von Werbeagenturen, Analyseanbietern usw. gesendet werden), die es den genannten Drittanbietern ermöglichen, Browsing-Informationen über Ihre Geräte zu erheben, auch um die Effizienz unserer Werbekampagnen auf Websites von Drittanbietern zu messen. Cookies von Drittanbietern unterliegen den Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter. Wir informieren Sie hiermit über den Zweck dieser Cookies und darüber, wie Sie sie verwalten können, soweit uns dies bekannt ist.
      6. f) Wir können auf unserer Website oder in unseren Anwendungen die Möglichkeit vorsehen, Inhalte mit Dritten zu teilen oder andere Personen wissen zu lassen, dass Sie unsere Website besucht haben. Dies ist beispielsweise der Fall bei Funktionen wie „Like“ und „Teilen“, die auf Plattformen sozialer Netzwerke („Facebook”, „Twitter“ usw.) angeboten werden.

      Soziale Netzwerke, die diese Funktionen anbieten, können Sie identifizieren, auch wenn Sie diese Funktionen auf unserer Website nicht nutzen. Solche Funktionen ermöglichen es den Plattformen sozialer Netzwerke, Informationen über Ihr Surfen auf unserer Website zu verfolgen, wenn Ihr Konto bei den sozialen Netzwerken aktiv ist, während Sie auf unserer Website surfen.

      Wir haben keine Kontrolle darüber, wie diese Plattformen Ihre personenbezogenen Daten erheben, während Sie auf unserer Website surfen. Wir laden Sie ein, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke zu lesen, um herauszufinden, wie sie die über diese Schaltflächen erhobenen Informationen (auch für Werbezwecke) verwenden. Diese Datenschutzrichtlinien sollten Ihnen Informationen darüber geben, wie Sie Ihre Kontoeinstellungen bei sozialen Netzwerken verwalten können. 

      Annahme von Cookies

      Mit Ausnahme von funktionalen oder Sicherheitscookies hängt die Verwendung von Cookies auf einem Gerät von der Entscheidung des Nutzers ab, die jederzeit frei getroffen und geändert werden kann. 

      Sie können Cookies entweder hier verwalten oder indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies oder Cookies einzeln auf Ihrem Gerät akzeptiert oder ablehnt. Die von Ihnen vorgenommenen Einstellungen können die Leistung Ihrer Internetsuche verändern und mitunter Ihren Zugang zu bestimmten Diensten, die die Verwendung von Cookies erfordern, beeinträchtigen.

      Dies ist auch der Fall, wenn wir oder einer unserer Geschäftspartner den von Ihrem Gerät verwendeten Browsertyp, die Sprache, die Anzeigeeinstellungen oder das Land bzw. die Region der Verbindung nicht mehr erkennen können.  Wir können keine Haftung für einen eingeschränkten Zugang zu unseren Diensten aufgrund von Cookies übernehmen, die Sie zuvor gelöscht oder abgelehnt haben.

      1. WEITERGABE IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

      Informationen, die wir über Sie erheben, werden ggf. an Länder/Regionen weitergegeben, dort gespeichert und verarbeitet, in denen ein S.T. Dupont-Unternehmen seinen Sitz hat, um sicherzustellen, dass Sie von besseren Dienstleistungen profitieren, wo immer Sie uns besuchen, und für die in dieser Richtlinie definierten Zwecke. 

      Wir werden Ihre personenbezogenen Daten ggf. auch an Dienstleister weitergeben, die an der Pflege unserer Websites, Apps oder sozialen Medien beteiligt sind, oder an jedes andere Tool, das für die Verarbeitung der Daten unserer Kunden oder Interessenten eingesetzt wird.

      Einige Empfänger befinden sich in Drittländern/Regionen, deren Datenschutzniveau als nicht gleichwertig in Bezug auf das EU-Land gilt, in dem Sie Ihre Daten angegeben haben.

      Wenn wir Ihre Daten an Empfänger in diesen Ländern/Regionen weitergeben, werden wir diese schützen und für einen angemessenen Schutz sorgen, indem wir mit diesen Datenempfängern Vereinbarungen über die Datenübermittlung treffen, die entweder auf den Standardklauseln der Europäischen Kommission (in der von der EU-Kommission überarbeiteten oder ersetzten Fassung oder ggf. ergänzt durch zusätzliche Maßnahmen) oder auf anderen gültigen Transfermechanismen beruhen, die in der Zukunft zur Verfügung stehen können.

      Eine Liste der betreffenden Drittländer/Regionen und eine Kopie dieser Schutzmaßnahmen können Sie auf Anfrage erhalten.

      1. SPEICHERFRISTEN

      Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger in einer Form aufbewahrt, die Ihre Identifizierung ermöglicht, als es von S. T. Dupont vernünftigerweise zur Erreichung des Zwecks, zu dem sie erhoben oder verarbeitet werden, für notwendig erachtet wird oder wie es in den geltenden Gesetzen zu Datenspeicherfristen festgelegt ist. Die Speicherfrist für Ihre von uns erhobenen personenbezogenen Daten wird je nach Zweck der Datenverarbeitung gemäß folgenden Kriterien festgelegt:

      • Daten, die für die in Artikel 2 festgelegten Zwecke erhoben wurden, werden für folgenden Zeitraum gespeichert:

      ○ Für drei (3) Jahre seit unserem letzten Kontakt, wenn Sie ein Interessent sind (d.h. Sie haben noch keinen Kauf bei uns getätigt, sind aber an S.T. Dupont interessiert), oder

      ○ Für die Dauer Ihrer Geschäftsbeziehung mit S.T.  Dupont und 10 Jahre danach, wenn Sie ein Kunde sind (d. h. Sie haben unsere Produkte oder Dienstleistungen gekauft),

      ○ Ausgenommen sind einige spezifische Verarbeitungen, für die kürzere Speicherfristen gelten: Bilder, die in Boutiquen durch CCTV-Systeme erfasst werden, werden für die in der Boutique angegebenen Speicherfrist gespeichert; Telefongespräche mit unseren Kundendiensten werden für die geltenden gesetzlichen Speicherfristen gespeichert.

      • Ihre personenbezogenen Daten werden dann archiviert, um in folgenden Fällen verwendet zu werden: im Falle eines Rechtsstreits oder einer Streitigkeit bis zum Ablauf der für den jeweiligen Zweck geltenden Verjährungsfrist;
      • Wird ein Gerichtsverfahren eingeleitet, können die personenbezogenen Daten bis zum Abschluss dieses Verfahrens, einschließlich etwaiger Rechtsmittelfristen, gespeichert werden. Sie werden dann in Übereinstimmung mit dem anzuwendenden Recht gelöscht oder archiviert;

      Ihre personenbezogenen Daten werden dann anonymisiert oder gelöscht.

      1. IHRE RECHTE

      Sie können Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.  Wenn Sie eine solche Auskunft beantragen, werden wir Ihnen alle gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über die Zwecke der Verarbeitung, die Kategorien der verarbeiteten Daten, die Kategorien von Empfängern, die Speicherfrist usw. zur Verfügung stellen.

      Sie können auch eine Kopie aller personenbezogenen Daten erhalten, die wir über Sie in einem Format und einer Struktur gespeichert haben, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit auszuüben, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf der Erfüllung einer Vereinbarung zwischen Ihnen und uns beruht.

      Sie können auch allgemeine oder spezifische Anweisungen geben, wie Ihre personenbezogenen Daten nach Ihrem Tod verarbeitet werden sollen und verwendet werden dürfen.

      Sie können auch verlangen, dass wir unvollständige, veraltete oder ungenaue Daten korrigieren, ergänzen oder löschen.

      Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, (i) wenn Ihre personenbezogenen Daten zwecks Datenverarbeitung nicht mehr erforderlich sind, (ii) wenn Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung, die ausschließlich auf einer solchen Einwilligung beruht, zurückgezogen haben, (iii) wenn Sie der Datenverarbeitung widersprochen haben, (iv) wenn die Verarbeitung der personenbezogenen Daten rechtswidrig ist, (v) wenn die personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um einer für S.T. Dupont geltenden rechtlichen Verpflichtung nachzukommen. S.T. Dupont wird angemessene Maßnahmen ergreifen, um die anderen Unternehmen der S.T.  Dupont-Gruppe über eine solche Datenlöschung zu informieren.

      Sie können die Einschränkung der Verarbeitung beantragen, (i) wenn die Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten bestritten wird, um S.T.  Dupont die Möglichkeit zu geben, die Richtigkeit zu überprüfen, (ii) wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten einschränken möchten, anstatt sie zu löschen, obwohl die Verarbeitung unrechtmäßig ist, (iii) wenn Sie möchten, dass S. T.  Dupont Ihre personenbezogenen Daten speichert, weil Sie diese zu Ihrer Verteidigung im Rahmen von Rechtsansprüchen benötigen, (iv) wenn Sie der Verarbeitung widersprochen haben, S.T. Dupont jedoch prüft, ob es berechtigte Gründe für diese Verarbeitung gibt, die Vorrang vor Ihren eigenen Rechten haben.

      Sie haben auch das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

      Wenn Ihre Daten zur Verfolgung unserer berechtigten Interessen verarbeitet werden, können Sie dieser Verarbeitung widersprechen, wenn Ihre Interessen und Ihre Freiheit Vorrang vor unseren berechtigten Interessen haben.

      Zur Ausübung dieser Rechte kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse: service-client@st-dupont.com und wir werden zeitnah auf Sie zurückkommen. 

       

      1. SCHUTZ IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN

      Wir sorgen für einen angemessenen Schutz der personenbezogenen Daten und stellen sicher, dass geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um die personenbezogenen Daten (einschließlich Ausbildung und Schulung des zuständigen Personals) vor unbeabsichtigter oder unrechtmäßiger Zerstörung, unbeabsichtigtem Verlust oder unbeabsichtigter Veränderung, unberechtigter Weitergabe oder unberechtigtem Zugriff sowie vor allen anderen Formen der unrechtmäßigen Verarbeitung zu schützen.

      Da das Internet jedoch nicht völlig sicher ist, können wir nicht garantieren, dass Ihre persönlichen Daten, die gespeichert oder an uns gesendet werden, völlig sicher sind. Seien Sie daher bei der Nutzung des Internets für den Zugriff auf unsere Websites, Apps oder sozialen Medien vorsichtig.

      1. KINDER

      Unsere Websites und Apps richten sich nicht an Kinder. Wir erheben nicht wissentlich persönlich identifizierbare Informationen von Kindern ohne die Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten, sofern dies nicht aufgrund anwendbarer Gesetze erlaubt ist.

      Sie müssen mindestens sechzehn Jahre alt sein, um uns Ihre persönlichen Daten zu übermitteln, und achtzehn Jahre alt, um Transaktionen in unserer Boutique, auf unseren Websites oder in unseren Apps zu tätigen. Indem Sie Transaktionen mit uns durchführen, bestätigen Sie, dass Sie mindestens achtzehn Jahre alt und vollumfänglich in der Lage sind, solche Transaktionen abzuschließen und rechtlich daran gebunden zu sein.

      Wenn wir benachrichtigt werden (indem Sie uns unter „Kontakt“ kontaktieren) oder erfahren, dass ein Minderjähriger uns über unsere Medien oder anderweitig personenbezogene Daten übermittelt hat, werden wir diese personenbezogenen Daten löschen.  

      1. WEBSITES VON DRITTEN

      Wir können Links zu Websites oder Diensten von Drittanbietern einrichten, die wir nicht kontrollieren und die von einer eigenen Datenschutzrichtlinie geregelt werden. Diese Richtlinie gilt nicht für solche Websites von Dritten. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzrichtlinien aller Websites von Dritten, die Sie besuchen, zu überprüfen, um herauszufinden, wie diese Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

      1. ÄNDERUNGEN AN DIESER RICHTLINIE

      Unsere Richtlinie wird gelegentlich geändert, um Änderungen bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widerzuspiegeln.  Wir werden Sie, wie gesetzlich vorgeschrieben, über alle wesentlichen Änderungen informieren. Wir werden eine aktualisierte Kopie auf der Website veröffentlichen.

      1. KONTAKT

      Wenn Sie möchten, dass wir die Daten, die wir über Sie oder Ihre Vorlieben haben, aktualisieren, oder wenn Sie Fragen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter service-client@st-dupont.com.