Stardust rot/schwarze Finish
€2.000,00
Stardust rot/schwarze Finish
1973
Stardust rot/schwarze Finish
Geschichte

Die Kunst des Schreibens entstand 1973 bei S.T. Dupont auf Anregung von Jackie Kennedy, die sich einen Stift passend zu ihrem S.T. Dupont Feuerzeug wünschte. Getreu seiner Philosophie
hat das Maison den ersten Luxuskugelschreiber für sie erfunden: Der Korpus des Stiftes ist eine Nachbildung des Treibers des Feuerzeugs Ligne 1. Der von Jean Malamoud entworfene Stift wurde im MoMA, dem berühmten Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in New York, ausgestellt.

Know-how

Gold Dust, die Verzierungen aus „Goldpulverlack“, wurden erstmals im Jahr 1979 angebracht. Der Glitzer wird immer von Hand aufgetragen. Das einzige Instrument, das zur Herstellung dieser Verzierung verwendet wird, ist ein sehr feiner Pinsel. Jedes Objekt ist also ein Unikat. Dieses außergewöhnliche Stück stammt aus den Archiven unseres Hauses. Es befindet sich in perfektem Zustand. Trotz aller unserer Vorsichtsmaßnahmen kann es jedoch einige Schönheitsfehler aufweisen. Dieses Produkt hat keinen Kundendienst Zugehörige Aufladung : 040850 / 040851 Dimensionen : 139x10.09 mm

ref: RS150WI002

Die AUSSTELLUNG