LIGNE D Finish silber
1985
LIGNE D Finish silber
Geschichte

Die 1985 auf den Markt gebrachte Ligne D ist eine Linie, die aufgrund ihres geringeren Gewichts und ihrer geringeren Größe besser für eine weibliche Zielgruppe geeignet ist. Sie ist mit originellen und farbenfrohen Verzierungen versehen.

Know-how

Das Guillochieren ist eine Goldschmiedetechnik, bei der mit einem speziell geformten Werkzeug aus Wolframcarbid oder einem echten Diamanten gerade, gewellte, parallele oder ineinander verschlungene Linien symmetrisch in einen Gegenstand graviert werden.

ref: RS150LI122

WARTELISTE

S.T. Dupont bietet die einmalige Gelegenheit, dieses außergewöhnliche Stück zu erwerben, das bei der Jubiläumsausstellung gezeigt wurde. Um am Verkauf teilzunehmen, tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein. Unsere Kundenberater werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um weitere Einzelheiten zu besprechen.

Die AUSSTELLUNG